Claudia Skoda - Dressed to Thrill

2. April 2021

Einzelausstellung über die Berliner Modedesignerin Claudia Skoda

Mit ihrer außergewöhnlichen und stilprägenden Strickmode darf man Claudia Skoda gerne als eine Ikone der West-Berliner Undergroundszene der 1970er Jahre bezeichnen.

Die Berliner Kunstbibliothek widmet der Modedesignerin Claudia Skoda eine Soloausstellung in ihrer Heimatstadt Berlin. Die Ausstellung zeigt rund 200, teilweise noch nie gezeigte Arbeiten von Claudia Skoda und Zeitgenossen wie Luciano Castelli, Kraftwerk, Jim Rakete, Martin Kippenberger und weiteren Wegbegleitern.

Die Ausstellung startet voraussichtlich am 13. April 2021 und ist bis zum 18. Juli 2021 geplant.

Hier gibt es Infos und Tickets zur Ausstellung.

cross