Jens Lorenzen gündet die IMU

14. Juni 2021

Charmante Idee, der Maler Jens Lorenzen  gründet für die Besitzer seiner Mauerbilder die IMU

 

INTERNATIONALE MAUER UNION
(Abkürzung: IMU = I AM YOU)

  1. Die IMU ist eine Par-tei, denn sie will partizipieren und teilen.
  2. Die IMU ist eine Einheits Par-tei, denn sie will die Elemente der MAUER, die auf der ganzen Welt verstreut sind, vereinen.
  3. Die IMU ist eine freie Par-tei, denn ihr Motto ist: Sei dabei, MAUER dich frei.
  4. Die IMU ist eine verschwenderische Par-tei, denn eine Mitgliedschaft in der IMU ist reine Zeitverschwendung.
  5. Die IMU ist eine grenzenlose Par-tei, denn die MAUER ist keine Grenze.
  6. Die IMU ist eine solidarische Par-tei, denn I AM YOU ist die Abkürzung für INTERNATIONALE MAUER UNION.
  7. Die IMU ist eine wertvolle Par-tei, denn eine Mitgliedschaft in der IMU ist unbezahlbar.
  8. Die IMU ist eine zeitlose Partei, denn sie ist auf der Suche nach den verlorenen MAUER Elementen.
  9. Die IMU ist eine schöne Par-tei, denn ihre Ziele sind rein ästhetischer Natur, ohne Zweck und ohne Nutzen.
  10. Deshalb:

partizipiere
teile und eine
die Freiheit
verschwende
grenzenlos solidarisch
das unbezahlbare
Zeitlose
und Schöne

Aufruf!
MAUER Elemente in allen Ländern vereinigt euch.

Wer diesem Aufruf folgen will und ein MAUER Element von Jens Lorenzen besitzt, kann sich mit seinem geheimen Code hier einloggen, und auf einer Weltkarte anzeigen, wo sich sein jeweiliges MAUER Element befindet. Das wird eine schöne Weltkarte, eine Visualisierung der MAUER in ihrer Diaspora.

Mehr zu Jens Lorenzen.

cross